Über mich

Meine Ausbildung zur Biodanza Anleiterin habe ich von 2014 - 2018 in der Biodanza Schule Bremen von Antje Koolen gemacht.  Von 2014 bis 2016 habe ich eine Biodanza-Gruppe von Menschen mit geistiger Behinderung begleitet und arbeite jetzt in der Biodanza-Leitung. Im Dezember 2019 erhalte ich meine Zertifizierung.

Ich bin Jahrgang 1964, Mutter dreier Kinder, Erzieherin, Diplom-Sozialpädagogin, systemische Beraterin und Coach, Supervisorin und Organisationsberaterin.

 

Mein Weg zum Biodanza

Nach dem Ende meiner Ehe war im Jahre 2009 Platz für etwas Neues in meinem Leben. Für ein verlängertes Wochenende ließ ich mich mitnehmen auf einen Biodanza Workshop und ich wusste sofort, dass mir in meinem Leben zuvor noch nichts begegnet war, das mich (auch heute noch) so in der Tiefe meiner Seele berührt und meine Lebensfreude dermaßen hervorlockt.

 

Von da an blieb ich Biodanza treu und

 

mein Herz wurde wärmer,

mein Blick klarer und strahlender,

mein Geist freier,

mein Körper entspannter und

meine Ausstrahlung offener -

 

Diese Wandlung geschah, nur durch mein Einlassen auf Biodanza, wie von selbst!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martina Buchholz